Snowtubing

Die Snowtubingbahnsaison 17 ist beendet. Wir hoffen alle hatten einen großen Spass dabei und wünschen eine gute Zeit.

Das Snowtubing-Team Teichtal/ST. Andreasberg

Snowtubing im Teichtal St. Andreasberg – ein Spaß für die ganze Familie.

Man setzt sich in einen Tube (Reifen), saust die präparierten Bahnen hinunter und lässt sich ganz entspannt mit dem Lift den Hang wieder hochziehen.

Die Tubinganlage besteht aus einem verhältnismäßig flachen Hang von ca. 120 m Länge, der in der Auslaufzone zum Abbremsen der Tubes wieder ansteigt. Die Bahn ist aus seitlich begrenzendem Schnee geformt.

Die insgesamt 80 Tubes sind ummantelte LKW-Schläuche, die mit einer PVC-Grundplatte und einem Gurt für das Befestigen am Lift versehen sind.

Der besondere “Kick” beim Tuben besteht darin, dass der Benutzer keinerlei Einfluss auf die Geschwindigkeit ausüben kann!

Mitte der 90er Jahre wurden in den USA die ersten Anlagen aufgebaut. Aufgrund des Nervenkitzels und der problemlosen Nutzung durch die gesamte Familie entwickelte sich diese Sportart zu einem Trendsport, der sich rasend schnell verbreitete und seit einigen Jahren auch nach Europa überschwappt.

Heute gibt es Snowtubing- Anlagen in Österreich, der Schweiz und in Deutschland (z.b. Bayrischzell, Oberhof) und nun auch in St. Andreasberg! Kommen Sie zum Teichtal in St. Andreasberg direkt neben dem Kurhaus!

Öffnungszeiten

  • Samstag /Sonntag ab 10 Uhr – 16:30
  • Für Schulklassen und Gruppen nach vorheriger Absprache Donnerstag.
  • In den Weihnachtsferien täglich geöffnet.
  • Die Betriebszeiten können sich aufgrund veränderter Witterungsverhältnisse kurzfristig ändern.
  • Preisliste

Hinweis: Aus Sicherheitsgründen wird die Anlage bei Vereisung nicht freigegeben.